Idee

Die Idee von Ziellos entstand während einer kleinen Besprechung im Herbst 2012.
Aus den folgenden Zeilen wuchs dann die ganze Sache heran:


Wer packt schon seine Koffer, ohne zu wissen, wo er überhaupt hin geht?
So komisch die Sache auch klingen mag, wir machen das!
Was wir dazu brauchen ist einfach:
 Rucksack, Reisebus, Landkarte und Zirkel.
Nicht mehr und nicht weniger.
Unsere sieben Sachen sind im Rucksack, wir sind im Reisebus und der Zirkel ist auf der Landkarte! 
Jeden Tag machen wir um unseren Standort einen 5-Stunden-Kreis.
Innerhalb dieses Kreises suchen wir uns jeden Tag ein neues Reiseziel aus. 
Und jeden Tag wird auch der 5-Stunden-Kreis ein anderer.

Wir sind gemeinsam unterwegs.
 Und während dessen finden wir erst heraus, wohin wir überhaupt wollen und was wir dort tun!

Egalwohin...

Keine Kommentare:

Kommentar posten